oben

Home (zur Startseite) > www.saar-nostalgie.de


 

 

 

5) Flugblätter

 

 

 


 

 

 

 

Flugblätter und Handzettel wurden während des Abstimmungskampfes massenweise auf den Straßen an Passanten verteilt oder in Briefkästen und an Haustüren abgelegt.

 

Herausgeber waren die Parteien und sonstigen Gruppierungen, die damit entweder für oder gegen die Annahme des Saarstatuts werben wollten.

 

 

 

 

 

In diesem Flugblatt des Deutschen Heimatbundes ging es um das Mitspracherecht, das die Bergleute erst einige Jahre nach dem Krieg allmählich wieder erlangt hatten.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

              

Vorderseite                                                                                     Rückseite

 

 

Das folgende Flugblatt hatte die CVP erstellt. Sie zählt darin die Vorteile einer Annahme

des Statuts auf und erwähnt drohend die Nachteile einer eventuellen Ablehnung, die

nur den Kommunisten dienen würde.

 

 

 

  

  

       

 

 

 

 

 

 


 

Das Kapitel SAARSTATUT umfasst folgende Seiten:

 

1)  Das Saarstatut

2)  Volksbefragung und Abstimmungskampf

3)  Ergebnisse und Folgen

4)  Aufkleber

5)  Flugblätter

 

 

  6)  Karikaturen

  7)  Plakate

  8)  Verse

  9)  Zeitungen

10)  Tumulte bei Kundgebungen

 


Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet am 26.2.2014

 

 

nach oben

arrow4_u.gif

|

arrow4_L.gif zurück <---------> weiter arrow4_R.gif

wwwonline-casino.de

 

(Gesamt seit 2008)

 

Home (zur Startseite) > www.saar-nostalgie.de